Philosophie

Philosophie 2019-06-04T14:06:25+02:00

« Alle Wiesen und Matten, alle Berge und Hügel sind Apotheken. »
(Paracelsus)

Die Geschichte der Pflanzenheilkunde ist so alt wie die Menschheit selbst. Früher
war sie ein wichtiger Bestandteil in der Heilkunst. Durch Einzug der modernen, synthetischen Arzneimittel geriet sie leider immer mehr in Vergessenheit. Doch die Nachfrage nach natürlichen, sanften und nebenwirkungsarmen Therapien verhalf
der Pflanzenheilkunde zu neuem Ansehen. Viele Heilpflanzen sind heute wissenschaftlich auf ihre Inhaltsstoffe untersucht und ihre Wirksamkeit bestätigt.

«Phytotherapie ist Heilung, Linderung und Vorbeugung von Krankheiten bis hin zu Befindensstörungen durch Arzneipflanzen, deren Teile oder Bestandteile sowie deren Zubereitung.»

Mein Angebot umfasst sanfte Therapieformen mit dem Ziel, ganzheitlich zu behandeln und damit zu Ihrer körperlichen, seelischen und geistigen Gesundheit beizutragen.